Übung macht den Meister. Und hier sind einige Übungs-Programme von mir. Wobei man sagen muss, dass diese wohl kaum alle besonders nützlich sind...

Borland Database Engine [BDE] (820KB)
Manche der hier aufgelisteten Programme benötigen die BDE, da sie Tabellen verwenden. Wer also solch ein Programm ausprobieren will sollte zuerst diese BDE installieren. (Außer er hat bereits die BDE installiert, zum Beispiel für Borland Delphi oder Borland C++Builder etc.) Außerdem läuft die BDE nur unter Administratoren-Rechten.
Adressen.exe (315KB)
Ein Programm zum Speichern von Namen und Adressen. Eigentlich nicht besonders sinnvoll, da man zb keine Telefonnummern speichern kann. Benötigt die BDE.
Bit-Rechnungen.exe (161KB)
Mit diesem Programm kann mit Bits gerechnet werden. Es gibt die Operatoren AND, OR, XOR, NOT, SHL und SHR. Es kann zur Demonstration ganz nützlich sein.
Bruch.exe (165KB)
Das Programm erlaubt es mit Brüchen zu rechnen. Zwei Brüche können addiert, subtrahiert, multipliziert und dividiert werden. Außerdem können Brüche gekürzt werden. Es ist für Bruch-Rechnungen ganz praktisch, kann wahrscheinlich aber nicht oft eingesetzt werden.
Canvas.exe (173KB)
Demonstrations-Programm für Delphi-Benutzer. Es demonstriert verschiedene Funktionen des "Canvas". Für diejenigen, die mit Canvas umgehen lernen wollen ist das Programm sehr praktisch.
Datentypen.exe (172KB)
Dieses Programm ist auch für Demonstrationszwecke gedacht. Es zeigt die Gliederung der Variablen und Datentypen in Delphi, demonstriert die Bedeutung von grundlegenden "Delphi-Begriffen" und gibt jeweils Beschreibungen oder Beispiele zu einem Begriff. (Viele Schriftzüge können angeklickt werden!)
Delay.exe (161KB)
Um Pausen im Programm zu machen benutzt man im Normalfall die Prozedur "Sleep", hierbei kann das Programm jedoch nicht mehr auf Benutzereingaben reagiern. Delay soll zeigen, dass das auch anders möglich ist.
Desklock.exe (304KB)
Mit diesem Programm kann der Desktop gesperrt werden. Es verhindert, dass andere Personen am PC Änderungen vornehmen können. Um den Desktop wieder freizugeben, muss man ein Passwort eingeben. Es ist noch kein Passwort eingestellt, jedoch können Einstellungen, wie zb die Änderung des Hintergrundbildes, nach einem Rechtsklick mit der Maus vorgenommen werden. Ein nützliches Programm, falls man den PC vor Fremden schützen möchte. Benötigt die BDE.
Dialogboxen.exe (175KB)
Dies ist wieder ein Demonstrations-Programm. Es zeigt häufig benutzte Meldungen, die in Delphi angezeigt werden können. Außerdem verschafft es einen Überblick über die jeweiligen Funktionen und kann beim Programmieren nützlich sein.
DragDrop.exe (158KB)
Ein kleines Programm, das die Drag and Drop - Funktion von Delphi demonstriert. Nicht wirklich nützlich...
eMail.rar (370KB)
Das Programm eMail.exe benutzt wiederum ein anderes Programm (blat.exe) um eMails zu versenden. Es ist eigentlich dafür gedacht, unaffällig und schnell eMails zu versenden. Als erstes muss mit der Setup.exe ein gültiger eMail-Account angegeben werden. Dann können eMails direkt aus dem Zwischenspeicher versendet werden.
Fibonacci.exe (164KB)
Wer schon immer die Fibonacci-Zahlen kennen wollte, kann dieses Programm nutzen um sie sich ausrechnen zu lassen. Man kann angeben, wie viele Fibonacci-Zahlen man ausgerechnet haben möchte und anschließend wird angezeigt, wie lange die Berechnung gedauert hat.
Geraden schneiden.exe (160KB)
Geraden schneiden lassen kann man mit diesem Programm nicht wirklich, dafür aber kann man sich den Schnittpunkt und Schnittwinkel berechnen lassen. Außerdem erkannt das Programm, ob die Geraden sich schneiden oder ob sie parallel oder identisch sind.
Grafischer Rechner.exe (957KB)
Grafischer Rechner habe ich für eine Informatik-GFS geschrieben und ist bis jetzt mein größtes Programm. Es ist dazu da um Funktionen zeichnen zu lassen aber es kann auch noch vieles mehr. Zum Beispiel besitzt es auch einen Rechner, der über die Grundrechenarten hinaus noch mehrere hundert andere Konstanten und Funktionen beherrscht.
GoFigure-Cheat.zip (441KB)
Dies ist ein Cheat-Programm für das Spiel GoFigure!. Das Spiel ist mit in der rar-Datei und wird automatisch beim Start von Cheat.exe gestartet. Wer den Cheat getestet hat, sollte das Spiel auch mal ohne Cheat probieren.
KlavierTest.exe (151KB)
KlavierTest ist das Klavier für den PC. Eigentlich ist dieses Programm dazu gedacht, um das Erstellen von Komponenten zu lernen. Doch die enstandene Anwendung ist ganz lustig. Schaut es euch einfach mal an.
Kugelstossen.exe (163KB)
Hiermit können sich die besten Kugelstoßer messen. Das Ziel dieses kleinen Spiels ist es natürlich, die Kugel so weit wie möglich zu stoßen. Zuerst musst du genügend Schwung holen und dann die Kugel im richtigen Winkel abstoßen. Viel Spaß beim Erreichen deines persönlichen Rekordes!
LoveMatch.rar (238KB)
Ich habe es tatsächlich geschafft, ein Programm zu schreiben, das errechnet wie gut zwei Personen zusammenpassen. Dies funktioniert alleine durch die Eingabe der Namen und der errechnete Wert ist 100%ig richtig und kann sich nicht irren! Wenn du also wissen willst, wie gut du und dein/e Verehrte/r zusammenpassen, ist das der perfekte Weg um Klarheit zu schaffen.
LTP.rar (203KB)
Vorsicht bei der Benutzung dieses Programms! Eigentlich ist es zur Steuerung des LTP-Ausgangs gedacht. (Damit kann auch ein angeschlossener Drucker etwas verwirrt werden...) Mit Hilfe dieses Programms könnte man zb ein selbstgebautes Gerät an den PC anschließen und steuern. Jedoch kann es zum Absturz und sogar zu schwerwiegenderen Fehlern führen, wenn falsche Adressen angesprochen werden. Also vorsicht bei der Benutzung des Programms!
Mahnungsbrief.exe (183KB)
Ein Beispiel-Programm, welches Word steuern kann. Wenn du den Namen und die Adresse angegeben hast, kannst du mit "Brief schreiben" einen Brief schreiben lassen. Word wird dann automatisch geöffnet und der Absender und der Anfang des Briefes wird geschrieben. Das ist ein Beispiel dafür, wie Word gesteuert werden kann, um Arbeiten, die häufig gemacht werden, zu erleichtern.
Mausmalen.exe (195KB)
Mit diesem Programm kann auf dem Fenster mit der Maus gemalt werden. Jedoch kann nur eine schwarze Linie gezeichnet werden und mit der rechten Maustaste können die Koordinaten eingezeichnet werden. Somit ist das ein eher weniger sinnvolles Programm.
Mouse.exe (166KB)
Das Programm notiert sich Statistiken zu deinem PC-Gebrauch. Es wird in Echtzeit gespeichert, wie weit du die Maus bewegt hast [in km], wie lange du den PC angeschaltet hattest und wie schnell du deine Maus im Durchschnitt bewegst. Das Programm läuft im Hintergrund und hat eigentlich keinen großen Wert, es kann jedoch ganz interessant sein, Statistiken über sein eigenes Verhalten am PC zu lesen.
Parcour.exe (166KB)
Parcour ist ein kleines Spiel mit Bestenliste. Man muss mit einer Spielfigur durch einen Parcour laufen, ohne gegen die Wände zu stoßen. Eigentlich sollte sich der Parcour nach oben bewegen, so dass man sich beeilen muss, ich hatte aber keine lust mehr... Falls es jemand wünscht werde ich es noch fertig programmieren.
Permutation.exe (158KB)
Dieses Programm berechnet rekursiv alle möglichen Permutationen (Kombinationen). Man kann zu Beginn die Zeichen eingeben, von denen die Permutationen errechnet werden sollen und dann wird der Fortschritt über einen Fortschritts-Balken angezeigt. Außerdem gibt es Einstellungen um die Berechnung der Permutationen zu beschleunigen.
Rechner.exe (155KB)
Wie der Name schon sagt ist das ein kleiner Rechner, ähnlich dem von Windows. Er hat nicht wirklich viele Funktionen (+,-,*,/) und könnte noch um einiges erweitert werden. Es ist eben auch ein kleines Übungsprogramm...
Rennen.exe (155KB)
In diesem Programm können 2 Autos und 2 Fahhräder in einem Rennen gegeneinander antreten. Es ist eigentlich als Übung zur Benutzung von eigenen Komponenten gedacht. Deshalb ist es nicht besonders ausgereift und macht auch nicht wirklich Spaß. Wer will darf es aber natürlich mal ausprobieren.
Safe.exe (158KB)
Dies ist ein Safe mit 5 Knöpfen. Diese müssen in der Richtigen Reihenfolge (auch mehrmals hintereinander) gedrückt werden um den Safe zu öffnen. Falls es tatsächlich jemand schaffen solte den Safe zu öffnen, würde ich mich sehr über eine eMail freuen. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Satzzeiger.rar (484KB)
Dieses Programm beinhaltet die deutschen Städte und ihre zugehörigen Vorwahlen. Diese können dort in einer Tabelle nachgeschlagen werden. Eigentlich ist es dazu gedacht, um das Speichern und öffnen von Lesezeichen in Tabellen näher zu bringen. Es benötigt die BDE.
SBC.rar (410KB)
Das Archiv enthält 2 Programme: SBC, ein sehr gutes Programm zum Packen und Verschlüsseln von Dateien, und mein Programm, ein Versuch, eine Oberfläche für SBC zu programmieren. Ich kann SBC nur empfehlen, jedoch ist meine Oberfläche dazu noch nicht ganz ausgereift und hat noch einige Schwächen. Aber wert es mal auszuprobieren ist es auf jeden Fall! Falls sich jemand für die Oberfläche interessiert, soll er sich bitte melden. Ich kann diese sicherlich noch verbessern, nur fehlt mir im Moment die nötige Moral dazu...
Shape.exe (161KB)
Shape ist ein kleines Spiel, bei dem es das Ziel ist, den Ball in einem bestimmten Gebiet zu halten. Es wird mit der Maus gesteuert. Ich habe mir das Spiel selbst ausgedacht und ich glaube deshalb auch, das es so etwas noch nicht gibt. Bitte probiert es einfach mal aus, vielleicht macht es euch ja Spaß.
Shutdown.exe (159KB)
Eigentlich habe ich dieses Programm nur für die eigene Benutzung programmiert, deshalb ist es möglich, dass nicht alle Funktionen bei jedem funktionieren. Das Programm kann den PC nach einer gewissen Zeit herunterfahren oder in den Ruhezustand wechseln etc. Außerdem kann es Winamp steuern. Wer weiß, vielleicht findest auch du es nützlich. Einfach mal ausprobieren.
Smiley.exe (151KB)
Smiley ist ein Spaß-Programm. Es zeichnet eine Smiley auf dem Bildschirm, der ab und zu mal die Augen schließt oder sich hin- und herbewegt. Eigentlich waren noch viel mehr Funktionen geplant, jedoch stellte es sich als nicht besonders sinnvoll heraus. Zum Beenden den Smiley anklicken und Esc drücken, kann ein paar Sekunden dauern...
Smiley-Creator.exe (158KB)
Auch ein Programm, das nicht gerade viele Vorteile bietet. Mit SmileyCreator können viele Smileys erstellt werden. Als erstes werden verschiedene Zeichen für Augen, Nase, Mund usw. angegeben. Dann können die Smileys als Kombinationen dieser Zeichen erstellt werden.
SysInfo.exe (199KB)
Dieses Programm hat zwei völlig verschiedene Funktionen. Man kann damit Texte öffnen, bearbeiten und abspeichern. Außerdem zeigt es kurze Informationen zum Rechner an, auf dem es gestartet wurde.
Temperamente.exe (334KB)
Temperamente ist wahrscheinlich das Programm, in das ich am meisten Mühe gesteckt habe (von den hier aufeglisteten Programmen). Es ist ein Test zur Feststellung deines Temperaments. Du musst ein paar Fragen beantworten und nach der Auswertung des Test wird visualisiert, welchem Temperament du zu wie viel Prozent angehörst. Das Programm kann von mehreren Benutzern verwendet werden und die jeweiligen Statistiken abspeichern und anzeigen. Wenn du dein Temperament ermittelt hast, kannst du kurz zusammengefasste Informationen zu deinem Temperament anschauen. Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich! Benötigt die BDE.
Umrechnung.exe (155KB)
Ein kleines Übungsprogramm. Damit kann in verschiedene Währungen umgerechnet werden. Es ist für Umrechnungen gedacht, die öfters erledigt werden müssen. Voreingestellt ist der Kurs für Euro-DM. Eigentlich ein ziemlich billiges Programm aus dem Anfangsstadium meiner Delphi-Kenntnisse...
Variablen vertauschen.exe (158KB)
Hin und wieder hat man in einem Programm das Problem, dass man die Werte zweier Variablen vertauschen muss. Doch hierbei gibt es 2 verschiedene Möglichkeiten (+ eine weniger sinnvolle). Um sich für eine Möglichkeit eintscheiden zu können, demonstriert dieses Programm alle Möglichkeiten mehrere tausend mal und zeigt die benötigte Zeit an. Viel Spaß beim Ausprobieren.
VP.exe (164KB)
VP ist kürz für Verschlüsselungs-Programm. Es benutzt einen von mir erfundenen, einfachen und somit schnellen Algorithmus um Dateien zu verschlüsseln und entschlüsseln. (Dieser ist natürlich nicht besonders sicher.) Man hat auch die Möglichkeit, Dateien oder ganze Verzeichnisse mit VP.exe zu öffnen oder sie an VP.exe zu senden (Dazu muss man zuerst eine Verknüpfung mit VP.exe im Verzeichnis "C:\Dokumente und Einstellungen\*Benutzer*\SendTo" erstellen).
Winamp-Control.exe (247KB)
Das ist ein Programm zum Steuern von Winamp. Die Standard-Befehle sind durch Knöpfe dargestellt. Es werden jedoch alle Tastatureingaben direkt an Winamp weitergesendet. Somit kann Winamp mit diesem Programm gut gesteuert werden. Das Design ist von meiner Schwester erstellt worden... Es funktioniert natürlich nur bei Winamp-Benutzern und wer ein solcher Benutzer ist, sollte es einfach mal testen.


Für Verbesserungsvorschläge, Fragen, Kritik oder falls ihr Quelltexte möchtet, meldet euch bitte hier.